HD1500D/HD1600D

BBURG HD1500D/HD16ooD

Imlochhammer Sprenglochbohrgeräte

 

ANWENDUNGSBEREICHE:  
Steinbrüche
Minen

HD1500D

TECHNISCHE DATEN:  
Bohrlochdurchmesser 89 - 172 mm
3,5" -6 3/4"
Durchmesser Bohrrohre 76, 89, 102, 114, 127 mm
Max. Drehmoment 5000 Nm
Kabine
Länge Bohrrohre 5000 mm
Bohrtiefe 40/35/30 m
Motorleistung 360/390 kW
Luftmenge / Minute 24 m³
Gewicht 24.000 kg

HD1600D

TECHNISCHE DATEN:  
Bohrlochdurchmesser 140 - 219 mm
5,5" - 8,5"
Durchmesser Bohrrohre 102, 114, 127, 140 mm
Max. Drehmoment 5000 Nm
Kabine
Länge Bohrrohre 5000 mm
Bohrtiefe 40/35/30 m
Motorleistung 480 kW
Luftmenge / Minute 30 m³
Gewicht 30.000 kg

Zwei Imlochhammermaschinen ermöglichen es uns die gesamte Bandbreite von 92mm bis zu 219mm Bohrlochdurchmesser abzudecken. Die HD 1500D wurde für 3,5” bis 6” Hammer entwickelt, während die HD 1600D 8” Hammer verkraftet. Optional ermöglicht einer extra großen Bohrgestängezange mit einer Öffnung von bis zu 230mm die Bohrkrone noch an der Maschine vom Hammer zu entfernen.

Das Schwerlastdrehwerk der HD1600D liefert einen maximalen Drehmoment von 8.000Nm, ausreichend für Bohrrohre mit einem Durchmesser von 140mm. Mit 7 + 1 Bohrrohren schaffen die HD1500D ebenso wie die HD1600D Bänke mit einer Stärke von 30m. Die einzigartige, begehbare Servicebay und ein Kühler der wie eine Tür zu öffnen geht, lassen Maschinen entstehen, die einfach zu reinigen und zu warten sind.

Die HD1600D ist auch für unebene Untergründe geeignet. Eine Spurweite von 2.600mm ist deutlich mehr, als die Wettbewerber anbieten. In beiden Imlochhammer Modellen sind bewährte, zwei-stufige GHH Rand Schraubenkompressoren eingebaut, die bis zu 30 m³ Luft pro Minute und einen Luftdruck von 30bar liefern.

Der automatische Bohrstangenwechsel, die digitale Anzeige für Bohrtiefe und –geschwindigkeit, zusammen mit einer großzügigen, lärmisolierten Kabine, bieten eine ausgezeichnete Arbeitsumgebung für den Bediener.

Kommentare sind geschlossen.